Beratung & Bestellung 06131 / 250 209 6 ✓ Kostenloser Versand ab 30€ ✓  Niedrigere Mehrwertsteuer = Niedrigere Preise bei uns ✓

Augenserum oder Augencreme: Was ist besser?

 Augenserum statt Augencreme

 Foto by Daniil Kuželev / Unsplash

Die Vorteile für dich

Frauen und Hautpflege – das gehört einfach zusammen. Auch die Augenpflege wird dabei nicht ausgelassen. Verwunderlich ist das nicht, schließlich gilt die Haut rund ums Auge zu den empfindlichen Partien im Gesicht. Natürlich sind spezielle Augencremes erhältlich. Aber die dicke Textur einiger Cremes ist nicht für jeden etwas. Um Falten zu bekämpfen und die Augen optimal zu pflegen, gibt es eine qualitativ erstklassige Alternative: ein Augenserum. Doch welche Vorteile ergeben sich dadurch? Ist es wirklich besser als eine klassische Augencreme? Wir geben dir die Antwort!

Auf dem Markt der Augenpflege gibt es verschiedene Produkte, die du nutzen kannst. Da wäre zum einen die Augencreme. Mittlerweile setzen immer mehr Menschen jedoch häufiger auf andere Hautpflegeprodukte – wie zum Beispiel ein Augenserum. Wenn du bis dato noch keine Berührungspunkte mit einem solchen Serum hattest, weißt du vermutlich nicht, worum es sich dabei eigentlich handelt.

 

Augenserum: Was ist das eigentlich?

Bei einem Augenserum handelt es sich um ein Kosmetikum, welches einige Frauen und Männer noch immer nicht genug zu schätzen wissen. Das charakteristische Produkt besitzt eine flüssige Konsistenz und weist eine hohe Konzentration auf. Die besten Augenseren haben jedoch einen enormen Wert und gelten als wichtige „Waffe“ im Kampf gegen Falten, Schwellungen und Augenringe. Andere Produkte wie die Augencreme sind dagegen nicht so hoch konzentriert.

 

Augenserum: Wie wirkt und funktioniert es?

Ein Augenserum ist ein Gesichtspflegeprodukt, das eine hohe Konzentration besitzt und hydratisierende Eigenschaften mitbringt. Da die Haut der Augenpartie dünn und empfindlich ist, kommt es zu trockener Haut.

Das Augenserum hilft und überzeugt mit den folgenden Funktionen:

-   Die Anwendung hat eine positive Wirkung auf die müde oder strapazierte Augenpartie

-   Es wirkt hydratisierend und glättet die Haut

-   Die konstante Anwendung sorgt für eine allgemeine Verbesserung der Haut

 

Weshalb ist ein Augenserum so bedeutsam für die Augen?

Die Haut rund um die Augenpartie ist vielfach den Blicken anderer Personen ausgeliefert. Hier haben Männer und Frauen oft mit Fältchen zu kämpfen. Angesprochene Falten sind häufig im Bereich der Augen zu erkennen. Eine Angelegenheit, die viele als unästhetisch empfinden. Häufig liegt die Faltenbildung an der dünnen Gewebeschicht. Die Vergreisung wird dabei stark beschleunigt. Aus diesem Grund wird dazu geraten, bereits früh ein Augenserum zu verwenden. Das empfohlene Alter liegt bei etwa 30 Jahren.

 

Wie oft sollte ein Augenserum angewendet werden?

Diese Frage hängt immer von dem Produkt ab. Normalerweise empfiehlt es sich jedoch, das Präparat einmal pro Tag zu nutzen. Vielfach wird empfohlen, das Serum vor dem Schlafen aufzutragen. Auf diese Weise kannst du geschwollene Augen lindern.

 

Augenserum vs. Augencreme: Ein schneller Vergleich

 Ein Augenserum und eine Augencreme unterscheiden sich grundlegend, was der folgende Vergleich deutlich macht:

-   Ein Augenserum eignet sich dank leichter Formel optimal als Tagespflege.

-   Augencremes sind reichhaltiger. Sie eignen sich eher für spezielle Bereiche und weniger für eine komplette Pflege der Augen.

-   Eine Augencreme erfordert mehr Geduld. Die Anwendung von Augenseren sorgt schneller für positive Effekte.

 

Welche Vorteile ergeben sich gegenüber der Augencreme?

Solltest du bislang nur eine Augencreme verwendet haben und mit dem Gedanken spielen, auf ein Augenserum zu wechseln, so ist das für dich mit einer Reihe von Vorteilen verbunden. Ein Augenserum eignet sich perfekt als Ergänzung zur bestehenden Hautpflege der Augenpartie. Ein Serum hat zudem kleinere Moleküle als eine Augencreme und erzielt deshalb eine schnellere und größere Wirkung. Darüber hinaus dringt ein Augenserum tiefer in die Haut ein und beugt Falten oder Schwellungen vor. Während Augencremes versagen können, sorgt ein Serum dank der Antioxidantien dafür, dass stark sichtbare Tränensäcke oder Augenschatten auf sanfte Weise gelindert werden. Wenn du schnell kleinere Pickel bekommst, kannst du das feuchtigkeitsspendende Augenserum ebenso verwenden. Gerade während der wärmeren Tage ist es sinnvoll, das Serum einer Augencreme vorzuziehen. Dank leichterer Textur zieht ersteres schneller in die Haut ein und hinterlässt keine Klebe-Rückstände. Du kannst das Serum natürlich mit deinen präferierten Augencremes kombinieren.

 

Ist ein Augenserum wirklich besser als eine Augencreme?

Absolut. Ein Augenserum gewinnt den Vergleich mit der Augencreme deutlich. Das belegen die folgenden Fakten eindeutig: 

-   Die Wirkung erfolgt schneller und fällt deutlicher aus.

-   Ein Augenserum dringt tiefer in die Haut.

-   Die Konsistenz ist flüssiger und damit angenehmer beim Auftragen.

 

Diese Inhaltsstoffe beinhalten die besten Augenseren

Die verschiedenen Augenseren unterscheiden sich hinsichtlich der Inhalts- und Wirkstoffe. Besonders beliebte Produkte setzen auf Retinol, Koffein und Vitamin C. Retinol ist eine Variante von Vitamin A, gilt als hochwirksamer Stoff und wird bei einem Augenserum zur Linderung von Falten genutzt. Auch bei weiterer Faltenbildung sowie bei Pickeln stellt Retinol eine sehr gute Wahl dar. Vitamin C gilt als ebenso wertvoll bei einem Serum für die Augenpartie. Bei konstanter Anwendung reduziert es dunklere Augenschatten und sorgt für eine allgemein ausgeprägtere Haut. Koffein wird ebenso gern bei einem Augenserum genutzt. Wenn du nun denkst, was das soll – Koffein wird längst nicht mehr nur als Energieschub in Form von Kaffee genutzt. Viele Produkte beinhalten heutzutage den Wirkstoff Koffein, was nicht weiter verwunderlich ist, denn er sorgt für eine straffere Haut.

 

Welches Augenserum sollte ich nehmen?

Eine schwierige Frage, da du vor der Entscheidung für ein Augenserum einige Aspekte beachten musst. Anhand der folgenden Liste kannst du in etwa entscheiden, welches Augenserum für dich am besten geeignet ist:

-   In welchem Zustand befindet sich deine Haut?

-   Welche Hautprobleme hast du?

-   In gewissen Situationen benötigst du ein Augenserum, welches spezielle Inhaltsstoffe und Eigenschaften besitzt.

-   Was möchtest du durch das Augenserum erreichen?

Hast du beispielsweise Augenringe oder Schwellungen, so benötigst du ein spezielles Augenserum. In einer solchen Konstellation benötigst du ein Produkt, das entzündungshemmend wirkt, reich an Vitamin B3 ist und die Haut glättet. Nimm dir am besten ein wenig Zeit und wähle sorgfältig das Augenserum für deinen Bedarf.

 

Fazit: Ein Augenserum ist die bessere Wahl als eine Augencreme

Hast du Probleme mit Falten, Schwellungen oder Augenringen? Das geht vielen so. Gerade ab einem Alter von 30 Jahren ist es deshalb empfehlenswert, die Routine der Hautpflege anzupassen. Einige neigen zu einer Augencreme und versuchen die Probleme rund um die Augenpartie so zu lösen. Besser ist es jedoch, auf ein Augenserum zurückzugreifen. Als Fazit lässt sich daher festhalten: Wenn du Problemen rund um die Augen lindern oder vorbeugen möchtest, solltest du auf ein Serum zurückgreifen. Bereits eine tägliche Anwendung wird für sichtbar schönere Haut sorgen.

 

  1. Susanne Kaufmann - Augenstick Linie A
    Susanne Kaufmann - Augenstick Linie A
    Rating:
    0%

    Startet von 98,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-3 Tage (*)
    980,00 € / 100 ml
    Zur Wunschliste hinzufügen
    Nicht auf Lager
  2. Mesoestetic - Aox Ferulic
    Mesoestetic - Aox Ferulic
    Rating:
    0%

    Startet von 119,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: (*)
    396,67 € / 100 ml
    Zur Wunschliste hinzufügen
  3. Med Beauty Swiss - Skinetin Firming Eye Gel
    Med Beauty Swiss - Skinetin Firming Eye Gel
    Rating:
    0%

    Startet von 64,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    426,67 € / 100 ml
    Zur Wunschliste hinzufügen
  4. Susanne Kaufmann - Augengel Linie M
    Susanne Kaufmann - Augengel Linie M
    Rating:
    0%

    Startet von 57,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    380,00 € / 100 ml
    Zur Wunschliste hinzufügen
  5. Susanne Kaufmann - Augenfluid Linie F
    Susanne Kaufmann - Augenfluid Linie F
    Rating:
    0%

    Startet von 56,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    280,00 € / 100 ml
    Zur Wunschliste hinzufügen
    Nicht auf Lager
  6. Jean D´Arcel - Caviar Gel Beaute des Yeux
    Jean D´Arcel - Caviar Gel Beaute des Yeux
    Rating:
    0%

    Startet von 43,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    310,71 € / 100 ml
    Zur Wunschliste hinzufügen
  7. Jean D´Arcel - Arcelmed Dermal Eye Repair Gel
    Jean D´Arcel - Arcelmed Dermal Eye Repair Gel
    Rating:
    0%

    Startet von 49,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    330,00 € / 100 ml
    Zur Wunschliste hinzufügen

 

*