Versandkostenfrei ab 30€     3-6 Tage Lieferzeit     Auf Rechnung kaufen, und in 30 Tagen zahlen     Hotline +49 6131 250 209 6

Schnelle Hilfe bei Pickel

Schnelle Hilfe bei Pickel

Wer kennt es nicht: Kurz vor einem wichtigen Vorstellungsgespräch, einem Date oder einer Hochzeitseinladung blickt man in den Spiegel und da ist er: ein Pickel. Am liebsten erscheinen sie zu den ungünstigsten Zeitpunkten, vorzugsweise mitten im Gesicht. Schön leuchtend rot und geschwollen. Sowohl bei Männern und Frauen sind Pickel ein sehr häufiges Hautproblem. Aber was kann man dagegen tun?

Kurzerhand Ausdrücken ist nicht zu empfehlen. Zwar kann die schnelle Beseitigung sehr befriedigend sein, jedoch entsteht dadurch die Gefahr von Narbenbildung. Noch dazu können Keime in die Wunde geraten, wodurch sich die Entzündung noch verschlimmert. Aber Nichtstun ist auch keine Möglichkeit, schließlich dauert es zuweilen Tage oder Wochen, bis ein Pickel von selbst verschwindet. Den Pickel einfach wegzuzaubern, ist leider nicht möglich. Jedoch können Sie mit diesen schnellen Tipps die Heilung beschleunigen.

 

Kühlen hilft bei Entzündungen

Bei Entzündungen ist Kälte grundsätzlich eine gute Wahl. Denn ein Pickel ist nichts anderes als eine kleine Hautentzündung, meist hervorgerufen durch Verunreinigung und verstopfte Poren. Ein Eiswürfel oder ein Kühlpack in ein sauberes Tuch gewickelt kann bereits erste Abhilfe schaffen. Bitte Kälteanwendungen niemals direkt auf die Haut legen!

Die Kälte ist eine sehr gute Möglichkeit, die Schwellung zu lindern und die Rötung etwas abzumildern. Eine komplette Heilung ist dadurch nicht möglich, also keinesfalls übertreiben mit der Kühlung. 5 Minuten Anwendung genügen bereits. Dadurch sieht der Pickel schon gleich nicht mehr so schlimm aus und es braucht kaum Zeit.

 

Eine Aspirinpaste selbst herstellen

Ein sehr effektives Mittel gegen Pickel ist Aspirin. Auch wenn es etwas seltsam klingen mag, aber eine Paste aus einer zerstampften Aspirintablette kann Schwellungen reduzieren und gleichzeitig die Schmerzen lindern. Hauptbestandteil von Aspirin ist Salicylsäure, das entzündungshemmend wirkt. Der Wirkstoff ist auch zahlreichen Peelings, Masken und Aknecremes beigemischt.

Um eine Aspirinpaste selbst herzustellen, zerkleinern Sie einfach eine Aspirintablette und mischen das entstandene Pulver mit etwas Wasser, bis eine dicke Paste entsteht. Tragen Sie diese nun mit einem Wattestäbchen vorsichtig auf den Pickel auf und lassen die Paste etwa 15 Minuten einwirken. Abschließend vorsichtig mit warmem Wasser abwaschen. Schon nach kurzer Zeit werden Sie einen Rückgang der Schwellung und eine verminderte Rötung feststellen können.

 

Aknecremes sind die einfachste Wahl

Haben Sie des Öfteren Probleme mit Pickeln, findet sich in Ihrem Kosmetikschrank bestimmt das eine oder andere Aknemittel. Sehr häufig ist in diesen Präparaten Salicylsäure enthalten, um Entzündungen und Schwellungen bei Pickeln entgegenzuwirken. Anstatt sich eine Paste selbst herzustellen, können Sie also direkt auf solche Aknecremes zurückgreifen.

 

Peelings und Masken sind vor allem vorbeugend wirksam

Masken gibt es in den verschiedensten Varianten, und einige sind auch wunderbar geeignet, um Pickel zu bekämpfen. Besonders Masken mit Tonerde oder Salicylsäure reduzieren Rötungen und bekämpfen Hautunreinheiten. Auch chemische Peelings sind gut geeignet, um Pickel zu minimieren. Falls Sie mit solchen Anwendungen allerdings noch keine Erfahrung haben, sollten Sie sich zunächst über die verschiedenen Arten und die enthaltene Säurekonzentration informieren. Peelings und reinigende Masken sind besonders zur vorbeugenden Behandlung eine ideale Möglichkeit, Pickel langfristig entgegenzuwirken.

 

Teebaumöl wirkt antibakteriell

Eines der wirksamsten natürlichen Pflegeprodukte bei Pickeln ist Teebaumöl. Es eignet sich sowohl zur Vorbeugung als auch zur akuten Behandlung von Pickeln. Durch seine antibakterielle Wirkung reinigt es die Haut und kann so Rötungen und Schwellungen lindern. Teebaumöl sollte allerdings nur in Maßen angewendet werden, da es in höherer Dosierung zu Hautirritationen führen und sogar allergische Reaktionen auslösen kann. Um einen Pickel zu behandeln, tupfen Sie einfach mit einem Wattepad ein wenig Teebaumöl auf die betroffene Stelle. Die Anwendung können Sie mehrmals am Tag wiederholen.

 

Mit Zink den Pickel austrocknen

Auch Zinksalbe ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, Pickel zu behandeln. Das enthaltene Zinkoxid wirkt desinfizierend und entzieht den Bakterien den Nährboden. Noch dazu bildet es einen Schutzfilm auf der Haut, wodurch die entzündete Stelle zusätzlich vor weiteren Verunreinigungen geschützt ist. Nach der Reinigung können Sie mit einem Wattestäbchen ein wenig Zinksalbe direkt auf den Pickel auftragen und einwirken lassen. Da Zink die Haut austrocknet, sollte diese Anwendung nicht über einen längeren Zeitraum gemacht werden, sondern nur für eine schnelle Linderung.

 

Notfalllösung: Pickel abdecken

Es gibt noch zahlreiche weitere Hausmittel gegen Pickel, von denen allerdings nicht alle ratsam sind. Zahnpaste ist beispielsweise eine häufig verbreitete Methode, um Pickel loszuwerden. Davon ist jedoch abzuraten, da sie im Gesicht reizen kann und die Pusteln dadurch noch verschlimmern. Wer gerade nichts von den oben genannten Hilfsmitteln zur Hand hat, kann immer noch auf den altbewährten Abdeckstift oder etwa Make-up zurückgreifen, um den Pickel wenigstens etwas zu kaschieren. Auch wenn man ihn damit nicht loswird, aber zumindest ist er dadurch in wenigen Sekunden unsichtbar.

 

Die Favoriten unserer Kosmetikerin
  1. Med Beauty Swiss - afa™ ™ Restorative Gel Max
    Med Beauty Swiss - afa™ Restorative Gel Max
    Rating:
    0%

    Ab 108,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-3 Tage (*)
  2. Med Beauty Swiss - afa™ ™ Renewal Masque
    Med Beauty Swiss - afa™ Restorative Gel Plus
    Rating:
    0%

    Ab 108,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-3 Tage (*)
  3. Med Beauty Swiss - afa™ ™ Renewal Masque
    Med Beauty Swiss - afa™ Restorative Gel Mild
    Rating:
    0%

    Ab 100,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-3 Tage (*)
  4. Med Beauty Swiss - afa™ ™ Renewal Masque
    Med Beauty Swiss - afa™ Renewal Masque
    Rating:
    0%

    Ab 64,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-3 Tage (*)
  5. Med Beauty Swiss - afa™ Toner Mist
    Med Beauty Swiss - afa™ Toner Mist
    Rating:
    0%

    Ab 52,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-3 Tage (*)
  6. Med Beauty Swiss - afa™ Clarifying Gel Cleanser
    Med Beauty Swiss - afa™ Clarifying Gel Cleanser
    Rating:
    0%

    Ab 52,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-3 Tage (*)
  7. Med Beauty Swiss Preventive Skincare Oilfree Moisturizer
    Med Beauty Swiss - Preventive Skincare Oilfree Moisturizer
    Rating:
    0%

    Ab 68,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-3 Tage (*)
  8. MED BEAUTY SWISS - GLY CLEAN ZINK + HEXIDIN CONCENTRATE
    Med Beauty Swiss - Gly Clean Zink + Hexidin concentrate
    Rating:
    0%

    Ab 80,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-3 Tage (*)
  9. Mesoestetic - Acne Line Pure Renewing Mask
    Mesoestetic - Acne Line Pure Renewing Mask

    Ab 38,80 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
  10. Mesoestetic - Acne Line Imperfection Control
    Mesoestetic - Acne Line Imperfection Control
    Rating:
    0%

    Ab 36,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1-3 Tage (*)