Lubin - Grisette

1.020,00 € / 1 Liter
(*)
Lieferzeit: 1-3 Tage (*)
1.020,00 € / 1 Liter
Gruppiert Produkte - Artikel
Produktname Anzahl
Lubin - Grisette - 50 ml
130,00 €
2.600,00 € / 1 Liter
(*)
Lieferzeit: 1-3 Tage (*)
Lubin - Grisette - 100 ml
170,00 €
1.700,00 € / 1 Liter
(*)
Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
Lubin - Grisette - Probeabfüllung
7,00 €
2.333,33 € / 1 Liter
(*)
Lieferzeit: 2-3 Tage / 8-10 Tage bei reinen Probenabfüllungen (*)

Lubin – Grisette 

Die Duftkomposition:

Duftfamilie: Frisch-Blumig

Kopfnote: Grapefruit , Bergamotte, Rose, bulgarische Rose

Herznote: Iris, Weihrauch

Basisnote: Zedernholz, Moschus, Ambra, Madagaskar-Vanille

 

Lubin's Grisette: Ein Parfüm, das den Geist des Pariser Lebens einfängt

Lubin's Grisette ist nicht einfach nur ein Parfüm, sondern eine Geschichte, die in einen exquisiten Duft abgefüllt wurde, der Bände über eine vergangene Epoche spricht und gleichzeitig in der heutigen Gesellschaft Relevanz besitzt. Dieser Duft soll das Wesen der Grisettes von Paris verkörpern: junge Frauen aus der Arbeiterklasse, die für ihren Charme, ihre Lebendigkeit und ihre schlichten, grauen Kleider bekannt waren, die sie oft trugen. Diese Frauen, oft Näherinnen, Wäscherinnen oder Verkäuferinnen, wurden zum Sinnbild des Pariser Lebens im 19. Jahrhundert und verkörperten einen Hauch von Romantik, Unabhängigkeit und flüchtiger Schönheit.

Historischer Hintergrund und Inspiration

Der Begriff "Grisette" selbst erzählt eine Geschichte, denn er leitet sich vom französischen Wort für grau ("gris") ab und bezieht sich auf den billigen Stoff, aus dem die Kleider dieser Frauen oft hergestellt wurden. Trotz ihrer bescheidenen Kleidung wurden die Grisettes in Literatur und Kunst für ihre Schönheit, ihren Geist und das Gefühl der Freiheit, das sie verkörperten, gefeiert. Sie wurden zu Musen für Dichter, Künstler und Schriftsteller und symbolisierten ein Paris, das vor Leben, Kunst und aufkeimender Modernität strotzte.

Es ist dieser Geist, den Lubin in Grisette einfangen wollte. Der Duft soll mehr als nur ein Duft sein, sondern ein Portal in die Vergangenheit, das die Lebendigkeit, die Hoffnungen und Träume dieser jungen Frauen zum Leben erweckt. Grisette ist somit eine Hommage an den weiblichen, unverwüstlichen und fröhlichen Geist von Paris.

Olfaktorische Komposition: Eine Sinfonie der Düfte

Die Komposition von Lubin's Grisette ist sorgfältig ausgearbeitet, jede Note wurde mit Bedacht ausgewählt, um die vielfältigen Persönlichkeiten der Grisettes widerzuspiegeln. Der Duft beginnt mit einer lebhaften Kopfnote aus Zitrusfrüchten und rosa Pfeffer, die die Lebensfreude und das Temperament dieser jungen Frauen symbolisieren. Diese hellen, belebenden Noten gehen über in eine Herznote aus Rose und Weihrauch, die für die Mischung aus Romantik und Geheimnis steht, die die Grisettes umgab. Die Basisnote aus Moschus und Zedernholz bildet einen warmen, erdenden Abschluss und spiegelt die Stärke und Unabhängigkeit der Frauen wider, die den Duft inspiriert haben.

Kunstfertigkeit und Handwerkskunst in jedem Flakon

Die Kreation von Grisette zeugt von Lubins Hingabe an Kunst und Handwerk. Gegründet im 18. Jahrhundert, ist Lubin eines der ältesten Parfümhäuser Frankreichs und bekannt für sein Engagement für Qualität, Innovation und die Bewahrung der edlen Kunst der französischen Parfümerie. Grisette ist ein Zeugnis dieses Erbes und verbindet traditionelle Techniken mit moderner Sensibilität zu einem zeitlosen Duft.

Kulturelle Bedeutung und moderne Relevanz

Grisette schöpft zwar aus der Geschichte, ist aber keineswegs veraltet. Das Parfüm spricht die moderne Frau an, so wie die Grisettes das Paris ihrer Zeit ansprachen. Er spricht diejenigen an, die Unabhängigkeit, Romantik und Lebensfreude schätzen. Grisette ist für die Frau, die selbstbewusst und dynamisch ist und sich nicht scheut, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Die kulturelle Bedeutung des Dufts geht über die historische Inspiration hinaus; er spiegelt die anhaltende Anziehungskraft von Paris als Stadt der Liebe, der Kunst und der Freiheit wider. Grisette zu tragen bedeutet, ein Stück Pariser Geist und Geschichte in sich zu tragen, eine Erinnerung an den ewigen Charme der Stadt und die zeitlose Schönheit ihrer Bewohner.

Die Rolle von Grisette in der zeitgenössischen Parfümerie

In der Landschaft der zeitgenössischen Parfümerie sticht Grisette durch seine einzigartige Inspiration und Komposition hervor. Es widersetzt sich dem Trend zu übermäßig süßen oder zu kommerziellen Düften und bietet stattdessen eine nuancierte, anspruchsvolle Alternative. Er schlägt eine Brücke zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart und beweist, dass historische Inspirationen in der heutigen Welt Relevanz und Resonanz finden können.

Seit seiner Veröffentlichung hat Grisette sowohl bei Parfümliebhabern als auch bei Parfümneulingen eine große Anhängerschaft gewonnen. Er wurde für seine Eleganz, seine Tiefe und seine Fähigkeit, ein Gefühl für Ort und Zeit zu vermitteln, gelobt. Der Duft hat zum Wiederaufleben des Interesses an historischen und erzählerischen Düften beigetragen und eine Marktverschiebung hin zu Parfüms ausgelöst, die eine Geschichte erzählen oder eine Botschaft vermitteln.

Nachhaltigkeit und ethische Erwägungen

Im Einklang mit zeitgenössischen Anliegen spiegelt Lubins Ansatz zur Herstellung von Grisette auch ein Engagement für Nachhaltigkeit und Ethik wider. Von der verantwortungsvollen Beschaffung der Inhaltsstoffe bis hin zur Anwendung umweltfreundlicher Praktiken stellt Lubin sicher, dass Grisette nicht nur eine Hommage an die Vergangenheit ist, sondern auch ein Produkt, das mit den Werten der Gegenwart in Einklang steht.

Das Vermächtnis von Lubin's Grisette

Grisette ist mehr als nur ein Duft, es ist ein olfaktorisches Kunstwerk, das das Erbe der Marke Lubin und die Geschichten der Pariser Grisettes in sich trägt. Er erinnert an die Macht der Düfte, die Emotionen wecken und Geschichten erzählen können. Während Lubin weiterhin innovative Düfte kreiert, steht Grisette als Maßstab für Qualität, Kreativität und historische Hommage.

Die Parfumeurin

Delphine Thierry ist ein Name, der Liebhabern der Nischenparfümindustrie ein Begriff sein dürfte, insbesondere denjenigen, die mit handwerklicher oder unabhängiger Duftkreation vertraut sind. Obwohl Delphine Thierry nicht so bekannt ist wie einige Parfümeure der großen Parfümhersteller, genießt sie unter Kennern und Kreateuren gleichermaßen hohes Ansehen. Sie ist bekannt für ihren einzigartigen Ansatz bei der Duftkomposition und ihre Fähigkeit, komplexe Emotionen und Umgebungen in einem Flakon einzufangen.

Frühes Leben und sensorische Erweckung

Delphine Thierry wurde in einem kleinen Dorf auf dem französischen Land geboren und war von klein auf von natürlicher Schönheit und einer Vielzahl von Düften umgeben. Die Lavendelfelder, der erdige Duft des Waldes nach einem Regen und die frische Luft eines Wintermorgens waren ihre ersten Lehrmeister. Dieses frühe Eintauchen in die olfaktorischen Genüsse der Natur prägte ihre Zukunft, da sie sich mehr auf die Welt der Düfte als auf die der Sehenswürdigkeiten oder Geräusche einstellte.

Formale Ausbildung und Mentorenschaft

Thierry erkannte ihre einzigartige Gabe und verfolgte ihre Leidenschaft akademisch und beruflich. Sie zog nach Paris, um Chemie zu studieren und sich auf die Feinheiten der Duftchemie zu konzentrieren. Hier hatte sie das Glück, bei einigen der großen Namen der Parfümerie in die Lehre zu gehen und nicht nur die Wissenschaft hinter den Düften, sondern auch die Kunstfertigkeit zu erlernen. Zu ihren Mentoren gehörten Parfümeure, die einige der berühmtesten Düfte der Geschichte kreiert hatten, und von ihnen lernte sie das empfindliche Gleichgewicht zwischen Innovation und Tradition.

Philosophie und Herangehensweise an die Parfümerie

Delphine Thierrys Ansatz bei der Kreation eines Parfums beginnt mit einer Emotion oder einer Erinnerung und nicht mit einer bestimmten Ingredienz oder einem Markttrend. Sie glaubt, dass ein großartiges Parfüm eine Geschichte erzählt, eine Erinnerung hervorruft oder den Träger an einen anderen Ort und in eine andere Zeit versetzt. Ihre Kreationen sind bekannt für ihre Tiefe und erzählerische Qualität, die oft als flüssige Emotionen beschrieben werden.

Eines ihrer Leitprinzipien ist der Glaube an die Reinheit der Inhaltsstoffe. Sie bezieht seltene und organische Materialien aus der ganzen Welt und stellt sicher, dass jedes Element zur Gesamtharmonie und Geschichte des Parfums beiträgt. Thierry ist auch für ihren nachhaltigen und ethischen Ansatz in der Parfümerie bekannt und setzt sich für fairen Handel und umweltfreundliche Praktiken in der Branche ein.

Signaturkreationen und Kollaborationen

Auch wenn Delphine Thierry nicht mit kommerziellen Blockbuster-Düften in Verbindung gebracht wird, hat ihre Arbeit in Nischenparfümkreisen Aufmerksamkeit erregt. Ihre Kreationen zeichnen sich oft durch ungewöhnliche Kombinationen von Noten aus, wie z. B. die Gegenüberstellung von metallischen Elementen mit sanften Blumen oder die Vermischung von Meeresnoten mit erdigen Untertönen. Jeder Duft, den sie entwickelt, zeugt von ihrem Glauben an die Parfümerie als Kunstform.

Thierry hat mit verschiedenen Künstlern und Designern zusammengearbeitet und Düfte kreiert, die Modekollektionen, Kunstausstellungen und sogar Theatervorstellungen begleiten. Diese Kollaborationen unterstreichen ihre Vielseitigkeit und ihre Fähigkeit, verschiedene künstlerische Sprachen in das Medium Duft zu übersetzen.

Wirkung und Vermächtnis

Delphine Thierrys Einfluss auf die Welt der Parfümerie ist geprägt von ihrem Engagement für Authentizität, Nachhaltigkeit und Kunstfertigkeit. Sie hat eine neue Generation von Parfümeuren dazu inspiriert, über die konventionellen Grenzen der Branche hinauszublicken und die umfassenderen Auswirkungen der Duftkreation zu berücksichtigen, von der ökologischen Nachhaltigkeit bis hin zum kulturellen Geschichtenerzählen.

Ihr Vermächtnis zeigt sich auch in den von ihr unterstützten Gemeinschaftsprojekten, von Initiativen zur Erhaltung natürlicher Duftquellen bis hin zu Bildungsprogrammen, die junge Talente in der Parfümindustrie fördern. Durch ihre Arbeit hat Thierry gezeigt, dass Parfüm nicht nur ein Geschäft ist, sondern ein Handwerk, das bereichern, inspirieren und verbinden kann.

Herausforderungen und Kontroversen

Wie jede Künstlerin hatte auch Delphine Thierry mit einigen Herausforderungen und Kontroversen zu kämpfen. Ihre kompromisslose Haltung in Bezug auf die Qualität der Inhaltsstoffe und die Nachhaltigkeit hat sie manchmal in Konflikt mit den eher kommerziellen Elementen der Branche gebracht. Außerdem wurden ihre avantgardistischen Kreationen nicht immer sofort vom Mainstream angenommen, was zu Zeiten des Kampfes und der Zweifel führte.

Thierry ist jedoch ihren Prinzipien treu geblieben, denn sie ist der Meinung, dass wahre Kunst sowohl Mut als auch Integrität erfordert. Ihr Durchhaltevermögen hat sich ausgezahlt: Ihre Düfte haben unter Parfümliebhabern schließlich Kultstatus erlangt, und ihre Philosophie hat die breiteren Trends der Branche in Richtung Transparenz und Nachhaltigkeit beeinflusst.

Delphine Thierry verkörpert die Quintessenz der Parfümeurin als Künstlerin und Visionärin, die sich nicht nur der Kreation schöner Düfte verschrieben hat, sondern auch den weiterreichenden Auswirkungen ihres Handwerks. Ihre Arbeit fordert uns auf, über das nachzudenken, was wir auf unserer Haut tragen, über die Geschichten, die wir mit Düften erzählen, und über die Auswirkungen unserer olfaktorischen Entscheidungen auf die Welt um uns herum. In einer Branche, die oft von Markennamen und flüchtigen Trends dominiert wird, hebt sich Thierry als Leuchtturm der Integrität und Inspiration ab und erinnert uns an die tiefe Kraft und Poesie des Parfums.

Mehr Informationen
Artikelnummer 7711
MarkenLubin
Größe50ml & 100ml
ProduktartEau de Parfum
ParfumeurDelphine Thierry
DuftkategorieDamenduft
DuftrichtungBlumig - Blüten
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Lubin - Grisette
Ihre Bewertung

Unsere Neuheiten für dich

* Alle Preise in Euro (€) inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten, Geschenkgutscheine ohne MwSt.

Meinduft Beauty - Luxury Shopping since 2009

Lubin - Grisette