Beratung & Bestellung 06131 / 250 209 6 ✓ Zertifizierter Online-Shop ✓ Kostenloser Versand ab 30€ ✓  Niedrigere Mehrwertsteuer = Niedrigere Preise bei uns ✓ 

Sommerdüfte

RSS-Feed abonnieren
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

21 Artikel

  1. Acca Kappa - White Moss Eau de Parfum
    Bewertung:
    100%
    Acca Kappa

    Startet von 4,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    180,00 € / 100 ml
  2. Boellis - Panama 1924 Boellis

    Startet von 4,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    180,00 € / 100 ml
  3. Carthusia - Capri Forget me not
    Bewertung:
    87%
    Carthusia

    Startet von 4,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
  4. Carthusia - Essence of the Park
    Bewertung:
    93%
    Carthusia

    Startet von 6,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    200,00 € / 100 ml
  5. Ciro - Chevalier de la Nuit Ciro

    Startet von 4,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    150,00 € / 100 ml
  6. Evody - Rêve d'Anthala Evody

    Startet von 4,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    150,00 € / 100 ml
  7. Heeley - Chypre 21
    Bewertung:
    100%
    Heeley

    Startet von 4,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    150,00 € / 100 ml
  8. Heeley - Sel Marin
    Bewertung:
    92%
    Heeley

    Startet von 4,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    150,00 € / 100 ml
  9. Isabey - Tendre Nuit Isabey

    Startet von 5,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    166,67 € / 100 ml
  10. Laboratorio Olfattivo - Cozumel Laboratorio Olfattivo

    Startet von 4,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    150,00 € / 100 ml
  11. Laboratorio Olfattivo - Salina
    Bewertung:
    80%
    Laboratorio Olfattivo

    Startet von 4,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    150,00 € / 100 ml
  12. Linari - Vista Sul Mare Linari

    Startet von 4,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    150,00 € / 100 ml
  13. Lubin - Epidor Lubin

    Startet von 4,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    150,00 € / 100 ml
  14. Mad et Len - Fuego Flores Mad et Len

    Startet von 5,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    183,33 € / 100 ml
  15. Maison Francis Kurkdjian - Aqua Vitae
    Bewertung:
    93%
    Maison Francis Kurkdjian

    Startet von 160,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    228,57 € / 100 ml
  16. Memo - Inle Memo

    Startet von 5,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    166,67 € / 100 ml
  17. Meo Fusciuni - 2# Nota di Viaggio Meo Fusciuni

    Startet von 4,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    150,00 € / 100 ml
  18. Nasengold - #S Nasengold

    Startet von 4,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: (*)
  19. Olfactive Studio - Panorama Olfactive Studio

    Startet von 5,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    166,67 € / 100 ml
  20. PMP - Concrete Flower PMP Parfum

    Startet von 4,50 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    150,00 € / 100 ml
  21. Schwarzlose Berlin - Altruist Schwarzlose

    Startet von 8,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit: 2-3 Tage (*)
    266,67 € / 100 ml
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

21 Artikel

NEUE BEAUTY-PRODUKTE FÜR SIE ENTDECKT

Facettenreiche Sommerdüfte

In der, wie viele sagen, schönsten Jahreszeit des Jahres sind wir umgeben von glücklichen Mitmenschen, freudigen Sonnenstrahlen und warmen Temperaturen. Doch wie soll der Sommer riechen? Sicherlich eignen sich keine zu schweren Düfte für die luftig-lockeren Sommertage: Etwas Erfrischendes und Unbeschwertes muss her, das einen nicht erdrückt, sondern rundum mit einem zarten Wellnessduft verwöhnt. Einige mögen es dabei eher fruchtig, andere wiederum zitronig beziehungsweise aquatisch frisch oder doch lieber blumig und feminin. Auch in den Flacons der kostbaren Duftkompositionen spiegelt sich oftmals das sommerliche Flair wider, egal ob besonders farbenfroh gestaltet oder in dezenten Beigetönen gehalten, die an feinen Sandstrand erinnern. Düfte sind in der Lage, sofortige Assoziationen hervorzubringen; so kann bereits ein Blick auf das Sommerparfüm des letzten Urlaubes auch im Winter wohlig warme Erinnerungen wecken. Dank des reichhaltigen Sortiments findet sich für jeden das richtige Sommerparfüm, ob Eau de Parfum oder Eau de Toilette. 

 

Von Eau de Parfum bis Eau Cologne

Die Bezeichnungen der Düfte ergeben sich aus den unterschiedlichen Konzentrationen des enthaltenen Duftöls. Bei dem intensiven Eau de Parfum ist der Anteil hoch und beläuft sich in der Regel auf 10 bis 14 Prozent. Dadurch bleibt der Duft besonders lange auf der Haut haften. Das leichtere Eau de Toilette, das mit 6 bis 9 Prozent Duftöl aufwartet, eignet sich durch die dezentere Beduftung entsprechend gut für die warmen Sommermonate. Wer es noch frischer mag, kann sich bei den Eau de Colognes mit ähnlicher Konzentration bei überwiegend zitrischen Duftkomponenten umsehen. Diese eignen sich ideal für eine frische Brise zwischendurch. Bei allen Varianten gilt: Der Duft kann sich optimal an den pulsierenden Stellen des Körpers entwickeln und hält dort auch entsprechend länger. Zu diesen Stellen zählt zum Beispiel der Hals, die Handgelenke, aber auch der Bereich hinter den Ohrläppchen. 

 

Helle Kopfnoten

In der Regel bestehen Düfte für den Sommer aus einer hellen und spritzigen Kopfnote, einer blumigen Mittelnote sowie aus einer sinnlichen Basisnote, die der Duftkreation die nötige Tiefe und Wärme schenkt. In der Kopfnote ist beispielsweise grüne Minze enthalten, die dem Parfüm einen erfrischenden, aber gleichzeitig würzigen und sportlichen Anstrich verleiht. Weiterhin sagt man der Minze nach, eine konzentrationsfördernde Wirkung zu haben. Besonders in Damenparfüms finden sich auch gerne fruchtige Nuancen in der Kopfnote wieder, wie die süße Melone oder die leicht herbe Johannisbeere. Als einer der beliebtesten fruchtigen Duftkomponenten gilt der grüne Apfel, der belebend und erfrischend duftet und der Kopfnote dabei dennoch eine sanfte Süße schenkt. Der Apfelduft soll weiterhin eine aktivierende und aufmunternde Wirkung haben. Die Kopfnote besonders spritziger Sommerdüfte, wie beispielsweise Eau de Colognes, wird oft von zitroniger Frische getragen. Hier findet sich entweder die klassische Zitrone, aber auch die spritzige Grapefruit: Die Mischung aus Pampelmuse und Orange duftet intensiv zitrisch und soll stimmungsaufhellend wirken. Gleiches gilt für die Bergamotte, die durch einen klaren und reinen Zitrusduft besticht. Für Damen darf es auch in der Kopfnote schon süß hergehen. Zarte Nuancen von Mandel erinnern leicht an Marzipan und verbinden sich mit den anderen Bestandteilen zu einer warmen und pudrigen Duftkomposition. 

 

Blumige Herznoten

Die Herznote der beliebten Sommerparfüms für Damen und Herren wird oftmals, der Saison entsprechend, von blumigen Düften dominiert. Hierzu zählt natürlich der Klassiker Rose, einer der wertvollsten Parfümrohstoffe überhaupt: Der betörende Duft der Königin der Blumen vermittelt der Trägerin, oder auch dem Träger, ein Gefühl von Wärme und Romantik. Gerne gesehen ist auch die etwas frischere Pfingstrose. Auch das weiße, zarte Maiglöckchen lässt sich in den Herznoten entdecken und betört mit seinem femininen Blütenduft, der von klassischer Eleganz und Reinheit geprägt ist. Besonders feminin wirkt die Kreation durch Beigabe der exotischen Ylang-Ylang-Blüte, die durch ihre sinnliche Duftrichtung besticht. Dabei harmoniert sie wunderbar zu nahezu jeder Komposition und überzeugt durch ihre entspannende und Lebensgeister erweckende Wirkung. Herrenparfüms setzen in der Herznote gerne auf orientalische Duftnoten wie beispielsweise Zimt, der ein spannendes Intermezzo mit der eher frischen Kopfnote eingeht. Soll es für den Herren doch ein wenig floraler sein, wird gerne Jasmin eingesetzt. Der sinnliche Blumenduft besticht mit seinem intensiven, süßlichen Aroma, das auch etwas von Honig in sich trägt, punktet aber gleichzeitig auch mit einer gewissen Herbheit. Des Weiteren wird dem Duft auch eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt. 

 

Sinnliche Basisnoten

Die Basisnoten, also die Duftstoffe des Parfüms, die am längsten auf der Haut bleiben, sind auch bei den Sommerdüften eher durch schwere und langanhaltende Düfte geprägt, die jedoch durch die leichten zitrischen oder floralen Kopf- und Herznoten schön ausbalanciert werden. Klassischer Bestandteil der Basisnoten ist beispielsweise der weiße Moschus. Der leicht pudrige und fein holzige Duft findet sich in Frauen- und Herrenparfüms gleichermaßen und verbindet sich mit den anderen Duftnoten zu einem runden und harmonischen Dufterlebnis. Ein weiterer Bestandteil der Basisnote ist oftmals wertvoller Amber, der leicht holzig und balsamisch duftet, aber auch eine angenehme Süße in sich trägt und gleichzeitig etwas an feine Tabaknoten erinnert. Der orientalische Amber vermittelt etwas Erdig-Warmes und passt sich somit optimal an die naturnahen Sommermonate an. Gerne wird die Basis der Sommerdüfte auch von Vetiver dominiert. Der exotische Duft wird aus der Wurzel des tropischen Vetivergrases gewonnen und riecht süßlich-herb, leicht holzig und erdig und soll dadurch entspannend und regenerierend wirken. Sandelholz hingegen duftet sanft holzig und verströmt eine samtige Wärme, die Erinnerungen an laue Sommernächte weckt. Besonders süß und aromatisch wird die Basisnote durch den Einsatz der Tonkabohne. Der leicht an Vanille und Karamell erinnernde, sanft pudrige Duft betört mit seiner balsamischen Süße und passt ideal gut zu blumigen Herznoten.

*